Serra de Tramuntana
Unesco - World heritage
Serra de Tramuntana

Banyalbufar | Serra de Tramuntana Weltkulturerbe

 
Banyalbufar
Banyalbufar
Küstenort mit ausgeprägten Höhenunterschieden, dessen Kirche Nativitat de Santa Maria eine der wertvollsten Barockorgeln der Welt beherbergt. Die zivile Architektur zeigt sich vor allem in La Baronia, einem Landhaus aus dem 16. Jh. mit herrlichem Innenhof, das in ein Hotel umgewandelt wurde. Die Küste der Gemeinde ist von Terrassen geprägt, die aufs Meer blicken, und auf denen Malvasiertrauben und Ramellet-Tomaten angebaut werden. Sie sind fruchtbar dank eines Bewässerungssystems aus der islamischen Zeit, das Gräben, Kanäle und Brunnen umfasst. An der Küste liegen die Strände von Cala Banyalbufar und der Hafen Port des Canonge.
 
Einwohner
591